Acoustic Blend

Acoustic Blend im Malerhaus

Ein Abend im Malerhaus in Achern mit Acoustic Blend, das ist ausgewählte Musik aus dem Rock-, Soul-, Jazz- und Pop- Bereich in einem unvergleichlichen Akustiksound. Es genügen eine Gitarre, ein Kontrabass und zwei außergewöhnliche Stimmen um Songs verschiedener Stilrichtungen den besonderen „Blend“-Charakter zu verpassen. Jeder hat diese Songs schon einmal gehört und doch erlebt man nun ganz neue Facetten.Ausgefeilte Arrangements hauchen jedem Song ein neues Leben ein. Das Fundament bildet ein gut eingespieltes Team aus Kontrabass und Gitarre. Solide und punktgenau, jedoch auch immer wieder mit Freiraum für Improvisation. Darüber schweben die zwei außergewöhnlich starken und markanten Stimmen von „Cliff“ und Valerie. MalSolo, mal im Duett, mal einfühlsam, mal gewaltig, hört man Songs von Aguilera, RandyCrawford, James Brown, Gipsy Kings, Sting, Clapton aber auch Maffay und Silbermond. Rock, Soul, Jazz und Pop verschmelzen zu einer ganz besonderen explosiven Mischung.Auch eigene Songs werden präsentiert, wie der vor kurzer Zeit erschienene Song „Im Sturm der Zeit“, den die Band mit einem Video auf Youtube veröffentlicht hat. Acoustic Blend das sind: Christian Leuchtner (Gitarre / Gesang)Barny Hoffmann (Kontrabass)Valerie Leuchtner (Gesang) soft oder fetzig, Rocksong oder Ballade, Improvisation und Perfektion.
(von Acoustic Blend)

Zurück